Standort Bad Kreuznach

Mühlenstr. 39a
55543 Bad Kreuznach
Tel. 0 671/ 92 06 58-0

ANFAHRT Standort Icon für die Strahlentherapie RheinMainNahe in Mainz, Rüsselsheim und Bad Kreuznach
Standort Rüsselsheim

August-Bebel-Str. 59d
65428 Rüsselsheim
Tel. 0 61 42/ 79 44 8-0

ANFAHRT Standort Icon für die Strahlentherapie RheinMainNahe in Mainz, Rüsselsheim und Bad Kreuznach
Standort Mainz

August-Horch-Str. 12
55129 Mainz
Tel. 0 61 31/ 61 99 8-0

ANFAHRT Standort Icon für die Strahlentherapie RheinMainNahe in Mainz, Rüsselsheim und Bad Kreuznach
Anmeldung in der Praxis der Strahlentherapie RheinMainNahe
Anmeldung in der Praxis der Strahlentherapie RheinMainNahe
Anmeldung in der Praxis der Strahlentherapie RheinMainNahe
Anmeldung in der Praxis der Strahlentherapie RheinMainNahe
Anmeldung in der Praxis der Strahlentherapie RheinMainNahe
Anmeldung in der Praxis der Strahlentherapie RheinMainNahe

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder
rufen Sie uns an. Wir sind für Sie da.

info(at)strahlentherapie-rheinmainnahe.de

Telefon 06131 / 61 99 8-0
Telefon 06142 / 79 44 8-0
Telefon 0671 / 92 06 58-0

Strahlentherapie RheinMain informiert bei RZ-Vortragsreihe

Unter dem Motto „Darmkrebs – Vorsorge und neue Behandlungsmöglichkeiten“ lädt die Rheinzeitung am 30. März 2016 zu einer Informationsveranstaltung in Bad Kreuznach ein. Für die Strahlentherapie RheinMain hält PD Dr. Ralph Mücke, Facharzt für Strahlentherapie einen Vortrag. Er gehört seit 01.03.2016 zum Ärzteteam der Strahlentherapie RheinMain.

Zu den weiteren Experten gehören Dr. Marcus Dahlem, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, Oberarzt am Krankenhaus St. Marienwörth und Koordinator des Darmzentrum Nahe, Bad Kreuznach und PD Dr. Carl Zülke, Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie und Chefarzt der Chirurgischen Abteilung am Krankenhaus St. Marienwörth, Bad Kreuznach.

Wie die Rheinzeitung berichtet, erkranken jährlich fast 3.000 Menschen in Rheinland-Pfalz an Darmkrebs. Die Vortragsreihe findet anlässlich des Darmkrebsmonats März statt und soll neben Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten auch auf die Darmkrebsvorsorge aufmerksam machen.

Termininformation:

Gut zu wissen: Die RZ-Vortragsreihe

Thema: Darmkrebs – Vorsorge und neue Behandlungsmöglichkeiten

Datum: Mittwoch, 30. März 2016, 18.00 Uhr
 
Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Kurhausstr. 6, Bad Kreuznach


Die kostenfreie Teilnahme für die Rheinzeitungsleser ist nur nach vorheriger Anmeldung unter
Telefon: 0261/983 620 00 oder online unter www.rz-wissen.de möglich.

Weitere Informationen zum Darmkrebszentrum

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder
rufen Sie uns an. Wir sind fur Sie da.

info(at)strahlentherapie-rheinmainnahe.de

Telefon 06131 / 61 99 8-0
Telefon 06142 / 79 44 8-0
Telefon 0671 / 92 06 58-0

  • STANDORT MAINZ
  • STANDORT RÜSSELSHEIM
  • STANDORT BAD KREUZNACH

Standort Mainz

Dr. med. Ute Metzmann
August-Horch-Straße 12
55129 Mainz

Tel. 0 61 31 / 61 99 8-0
Fax. 0 61 31 / 61 99 8-19

info(at)strahlentherapie-rheinmainnahe.de

Sprechzeiten

montags bis freitags von 9 - 16 Uhr

Standort Rüsselsheim

Dr. med. Gabriele Lochhas
August-Bebel-Str. 59d
65428 Rüsselsheim

Tel. 0 61 42 / 79 44 8-0
Fax. 0 61 42 / 79 44 8-19

info(at)strahlentherapie-rheinmainnahe.de

Sprechzeiten

montags bis freitags von 9 - 16 Uhr

Standort Bad Kreuznach

PD Dr. med. Ralph Mücke
Mühlenstr. 39a
55543 Bad Kreuznach

Tel. 0 671 / 92 06 58-0
Fax. 0 671 / 92 06 58-19

info(at)strahlentherapie-rheinmainnahe.de

Sprechzeiten

montags bis freitags von 9 - 16 Uhr